News
12.11.2019

ProgMatCon | Call for Abstracts

Die erste internationale Konferenz zu programmierbaren Materialien ProgMatCon2020 findet vom 27. bis 29. April 2020 in Berlin statt und schafft die interdisziplinäre wissenschaftliche Plattform, um die Entwicklung, Produktion und Anwendung programmierbarer Materialien zu beschleunigen.

ProgMatCon2020 bringt erfolgskritische Wissenschaftler aus den Disziplinen Materialwissenschaften, Mechanik, Optimierung, Prozesstechnologie und Produktentwicklung zusammen und sorgt für deren produktive Interaktion über geeignete Formate, analog zum integralen Ansatz programmierbarer Materialien. 

Thematische Schwerpunkte

Thematische Schwerpunkte für die Abstracts können sein: die Simulation programmierter Materialien, die Optimierung und Programmierung von Materialfunktionen, die Entwicklung geeigneter Prozesstechnologien für die modulare oder hybride Herstellung programmierbarer Materialien oder die Validierung programmierbarer Materialien durch Demonstratoren und Prototypen.

Jetzt Teil der Werkstoffwende werden und bis zum 6. Dezember 2019 Abstracts für Vorträge einreichen!