© unsplash
Hanfpflanze
9
Dez.

3. Hanf Frühstück | Nachhaltiges Bauen mit Hanf

9. Dezember 2021
08:30 – 10:00 Uhr
Juliane Epping

Kontakt

Dr.
Juliane
Epping
Clustermanagerin
+49 331 73061-226

Auf dem ersten Hanf Frühstück am 02. Juni 2021 waren sich die Teilnehmer einig, dass es zukünftig quartalsweise Treffen unter einer thematischen Schwerpunktlegung geben soll. Diese zunächst im digitalen Raum stattfindenden Treffen sollen dem gemeinsamen Austausch, dem Netzwerken untereinander und der Vertrauensbildung dienen. 

Die Clustermanagements Kunststoffe und Chemie und Ernährungswirtschaft laden deshalb gemeinsam mit dem Kompetenznetzwerk Nutzhanf aus der Prignitz und der Hanffaser Uckermark/ Hanfakademie e.V. aus der Uckermark und dem Landesbauernverband Brandenburg e.V. interessierte Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Multiplikatoren zu einem dritten ausschließlich auf Hanf konzentrierten Austausch ein.

Ziel des dritten Hanf Frühstückes ist es, sich der Thematik aus der Perspektive der Bau- und Chemieindustrie zu nähern. Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es für Hanf, welche Wertschöpfungsketten braucht es, wo fehlen derzeit noch Strukturen und welche Partner könnten gemeinsam schneller vorankommen.

Seien Sie dabei und vernetzen Sie sich untereinander. Wir freuen uns auf Sie. Bitte melden Sie sich für das zweite Hanf Frühstück an.