© skynesher | iStock
Forscher im Labor vor Roboterarmen
26
Jan.

Online-Seminar zur Fördermaßnahme KMU-innovativ: Produktionsforschung

26. Januar 2022
09:30 – 11:00 Uhr
online
Marie-Christin Menke

Kontakt

Marie-Christin
Menke
Clustermanagerin
+49 331 73061-224

Über die Fördermaßnahme

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) verfolgt mit der Fördermaßnahme "KMU-Innovationsoffensive Produktionsforschung" das Ziel, das Innovationspotenzial kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) – "FuE-Einsteiger" und Hightech-KMU – zu stärken sowie die Forschungsförderung im Rahmen des Förderprogramms "Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen" insbesondere für solche KMU attraktiver zu gestalten, die zum ersten Mal einen Antrag auf Forschungsförderung stellen.

Einreichung von Projektskizzen

Projektskizzen können jederzeit eingereicht werden. Bewertungsstichtage für Projektskizzen sind jeweils der 15. April und der 15. Oktober.
 

Online-Seminar zur Fördermaßnahme

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen ein Online-Seminar, in dem der Projektträger das Programm kompakt darstellt und darüber berichtet, worauf bei der Antragseinreichung zu achten ist. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen und Projektideen zu pitchen, um Partner für Ihr Projekt zu finden.

Sie haben zudem die Möglichkeit, in ca. 10-minütigen Einzelgesprächen im Nachgang der Veranstaltung konkreter zu werden und Ihre Projekt-Idee von den Referenten unter die Lupe nehmen zu lassen.

Anmeldung:
Die kostenlose Anmeldung zum Seminar ist bis zum 24. Januar 2022, 12 Uhr, möglich.
 

Individuellen Schnellcheck vereinbaren

Wenn Sie an einem Einzelgespräch mit dem Projektträger interessiert sind, senden Sie uns bitte im Vorfeld einen ausgefüllten Projektideenbogen mit Informationen zu Ihrer Bewerbung. Die Vorlage finden Sie auf dieser Seite links unter "Weitere Informationen". Das ausgefüllte Dokument senden Sie bitte an: marie-christin.menke@wfbb.de